Vienna House Ernst Leitz Wetzlar

Allgemein

Willkommen im
Vienna House Ernst Leitz Wetzlar

Das Vienna House Ernst Leitz ist Teil des Gesamtkonzeptes des Leitz-Parks, in dem sich neben dem Hotel auch die Leica-Werkstätten und das Ernst Leitz Museum befinden. In der Goethe- und Optikstadt Wetzlar wurde die erste Kleinbildkamera erfunden, die später in Serienproduktion ging und zur Legende wurde. Vienna House steht für das Erleben auf Reisen – sammeln Sie Ihre schönsten Motive: in der Lobby, während einer Tagung, im Fitnessbereich, an der Bar, im Restaurant…

Auf den Punkt gebracht
•129 Zimmer, Apartments und Suiten
•Restaurant & Bar mit Sommerterrasse
•Sauna- und Fitnessbereich mit Ruheraum und Außenterrasse
•6 flexible Meeting- & Konferenzräume für bis zu 300 Personen
•350 m² kombinierbare Tagungsfläche
•24h Rezeption
•Kostenfreies Highspeed WLAN & mobiler Concierge
•39 Tiefgaragenplätze und 50 Außenparkplätze
•2 E-Tankstellen

Fitness & Sauna - so weit das Auge reicht

In der 4. Etage finden Sie, mit einem großartigen Blick über die Landschaft, den Indoor-Fitnessbereich mit Cardiogeräten von LifeFitness inklusive Video-Trainer. Dazu gehören: Fahrrad, Crosstrainer, Rudergerät und Laufband sowie Gewichte für den Muskelaufbau.

Aus der Sauna in die Ferne schweifen oder auf der blickgeschützten Terrasse entspannen – das sind die besten Plätze zum Runterkommen und Kraft tanken.

Zimmer

Wenn aus Design und Geschichten wundervolle Zimmer mit Persönlichkeit werden

Die Fotografie zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte Hotel. Die 129 Zimmer, Suiten und Apartments sind geradlinig gestaltet und mit Eichenholzparkett sowie gemütlichen Boxspringbetten ausgestattet. Das Besondere sind die vier individuellen Suiten: die Leica-Suite mit Designelementen der legendären Kamera, eine Suite angelehnt an das Studio des ältesten, existierenden Karosseriegestalters Italiens "Zagato" sowie die beiden Suiten von Rolf Sachs, die sein Fotografiestudio und -labor widerspiegeln.

  • Schlummer Atlas Klassifizierung:
    4 Sterne

  • Art der Location:
    Hotel

    Marke: Vienna House

    Betriebsgesellschaft:
    arcona 22. Hotelbetriebsgesellschaft mbH

Zimmer

129 Doppelzimmer ab 109 € (inkl. Frühstück)

  • Minibar kostenfrei
  • Internet
  • klimatisiert
  • rollstuhlgerecht
  • allergikergerecht
  • Nichtraucherzimmer
  • Raucherzimmer
  • Zimmerservice
  • Webterminal

Fön, Telefon, W-LAN, Radio, Kabelfernsehen,
Minibar, Schreibtisch, Zimmersafe,
schallisolierte Fenster, Wellness, Bad / Dusche,
Rauchfrei, Lift, Klimaanlage, Zimmer für Allergiker,
2 behindertengerechte Comfort Doppelzimmer

Akzeptierte Kreditkarten

  • Airplus Meeting Solution
  • American Express
  • Diners Club
  • Mastercard
  • Visa
  • EC-Karte

Ausstattung

  • Fahrstuhl
  • Raucherlounge
  • Terrasse
  • Hotelpark
  • Einrichtungen für Gehörlose
  • Einrichtungen für Blinde
  • behindertengerechter Zugang

Sportmöglichkeiten

  • Freibad
  • Hallenbad
  • Fahrradverleih
  • Fitnessraum
  • Kegelbahn
  • Bowlingbahn
  • Massage
  • Beauty Bereich
  • Sauna
  • Solarium

Jogging-/Wanderwege
Cube - DAV Kletterzentrum
Golfplatz
Freibad
Minigolf

Parken

  • Parkplätze vorhanden
  • Anzahl der Parkplätze: 50
  • Preis: 9 €/Tag
  • Tiefgarage/Parkhaus
  • Anzahl der Stellplätze: 39
  • Preis: 15 €/Tag
Tagung

Tagungen

Modernes Tagen
Kreatives Meeten
In Wetzlar

Das Veranstaltungsteam des Vienna House Ernst Leitz macht so vieles für Sie möglich – fordern Sie sie ruhig heraus und lassen Sie sich Ihre Konferenz, das Seminar, die Feier oder den großen Event ganz persönlich auf sich zuschneidern.

•6 Tagungsräume für insgesamt bis zu 300 Personen
•Insgesamt 350 m² Konferenz- & Eventfläche
•Kostenfreies Highspeed WLAN
•39 Tiefgaragenplätze & 50 Außenparkplätze
•3 E-Tankstellen

Tagungsangebote

arcona Tagungspauschale "Mutti!" Comfort - ganztags

Preis pro Person ohne Übernachtung ab 70,00 € *

* Persönliche Tagungsbetreuung
* Bereitstellung der Tagungsräumlichkeiten entsprechend der Personenzahl
* Tagungstechnik im Haupttagungsraum: Leinwand, Beamer, Flipchart, Pinnwand
* Schreibblock, Stift und W-LAN
* Kaffee- und Teebuffet zur Begrüßung vor dem Tagungsraum
* Mineralwasser, Apfelsaft und frisch gebrühter Kaffee/Tee unlimitiert vor dem Tagungsraum
* Kaffeepause am Vormittag und/oder Nachmittag mit Kaffee und verschiedenen Teesorten sowie herzhaften & süßen Snacks, wie bei Mutti daheim
* Mittagessen als 2-Gang-Menü mit drei Hauptgängen zur Wahl bzw. Lunchbuffet nach Empfehlung des Küchenchefs inklusive Mineralwasser

arcona Tagungspauschale "Mutti!" Premium - ganztags

Preis pro Person ohne Übernachtung ab 75,00 € *

* Persönliche Tagungsbetreuung
* Bereitstellung der Tagungsräumlichkeiten entsprechend der Personenanzahl
* Tagungstechnik im Haupttagungsraum: Beamer & Leinwand, Flipchart, Pinnwand
* Schreibblock, Stift & W-LAN
* Mineralwasser, Apfelsaft und Softgetränke unlimitiert im Tagungsraum
* Kaffeespezialitäten- & Teebuffet zur Begrüßung vor dem Tagungsraum
* Kaffeepause am Vormittag und/oder Nachmittag mit Kaffeespezialitäten & verschiedenen Teesorten, sowie herzhafte & süße Snacks, wie bei Mutti daheim
* Mittagessen als 2-Gang-Menü mit drei Hauptgängen zur Wahl oder Lunchbuffet nach Empfehlung des Küchenchefs inklusive Mineralwasser

* Die Preise können je nach Personenanzahl und Saison variieren.

Konferenzräume

6 Konferenzräume für 10 bis 250 Personen

NameRaumfläche in m²
Ernst Leitz I.1053,694242654945070
Ernst Leitz II.803,665282426653050
Oskar Barnack303,62014121220818
Max Berek303,62014121220818
Ernst Leitz I. & II.1873,61694444100169110130
Saal2943,62507272160250200220
LIVING Kitchen513,82020-----
Ernst Leitz II. + Oskar Barnack & Max Berek1793,6154444488154110120
Oskar Barnack & Max Berek983,677242452775065
Carl Kellner383,620-141420--

Konferenztechnik

  • Räume Bewirtschaftet
  • Bühne
  • Whiteboard
  • Beamer
  • Rednerpult
  • Internet-Anschluss
  • Moderatorenkoffer
  • Pinnwände
  • Simultananlage
  • Flip-Chart
  • Mikrophon
  • Leinwand
  • Starkstrom verfügbar

W-LAN

Ihr Ansprechpartner

F&B

F&B

  • Diskothek/Nachtclub
  • Restaurant
  • Hotelbar

Frühstücksrestaurant
Ein Augen- und Gaumenschmaus

Wenn einem schon beim Eintreten das Wasser im Mund zerläuft. Das Frühstück ist ein kulinarischer Ausflug mit hessischen Spezialitäten, österreichischem Kaffee, duftenden Brotsorten, saisonalen Früchten und allerlei frisch zubereiteten Gerichten. Der beste Start in den Tag – gerne auch für externe Gäste.

Weinwirtschaft

Die Atmosphäre ist locker und gemütlich, ein schönes Restaurant für alle Generationen und viele Anlässe. Aus der offenen Küche werden regionale Spezialitäten serviert, gerne mit mediterranem Twist. Auch der Business Lunch kann was: Schnell, unkompliziert, abwechslungsreich und frisch - so soll es sein. Die Weine sind die Stars - und können auch gleich erworben werden - aber keiner wird vergessen: Kinder, Veganer, Biertrinker oder Stammtischliebhaber...an jeden wird gedacht.

Reservierung & Öffnungszeiten

Frühstück
Montag – Samstag
6:30 - 10:30 Uhr
Sonn- & Feiertag
6:30 – 14:00 Uhr

Weinwirtschaft/Bar
Täglich 11:00 – 24:00 Uhr

Weinhandel
Täglich 6:30 – 24:00 Uhr

Lage/Anreise

Lage

Ortsrand

Wetzlar entdecken
Lotte, Leica, Leitz

Wetzlar in Mittelhessen blickt auf eine lange Vergangenheit zurück und ist bis heute geprägt von Kultur, Handel und Industrie. Die Leica-Kamera ist von hier aus auf ihre einmalige Reise zu Weltruhm gegangen. Johann Wolfgang Goethe wurde bei seinem Aufenthalt in der Stadt zu seinem Briefroman „Die Leiden des Jungen Werther“ inspiriert. Und das quirlige Städtchen hat bis heute nichts an seinem Reiz verloren.

Wohin geht die Reise

Gerade die idyllesche Altstadt mit den vielen Fachwerkhäusern und den Barockbauten am Lahnufer und dem markanten nach wie vor unvollendete Dom lassen sich wunderbar zu Fuß erkunden. Ob mit eigenen Augen oder durch eine Kamera erkundet, einer der heutigen Anziehungspunkte für Touristen ist der moderne Leitz-Park in den das Hotel eingebettet ist. Sie können ihn also gar nicht verpassen.

Leica love

Im Leitz-Park in Wetzlar ist die Leica Kamera im Fokus und bestimmt Architektur, Angebot und Ausstellungen. Für Fotografieliebhaber sind die hochkarätigen, wechselnden Austellungen ein Muss. Dank spannender Fotokurse beim Profi können auch Sie Ihre eigene Fotokunst verbessern– gelerntes kann man gleich auf einem Rundgang durch den Leica Naturlehrpfad anwenden.

Der unvollendete Dom
Das muss man wirklich mal gesehen haben – mitten in der pitzoresken Altstadt von Wetzlar thron der Dom. Man braucht kein Architekt zu sein, um zu merken, der ist noch gar nicht fertig ¬ und das schon seit Jahrhunderten. Gehen Sie mit der Dom App auf Spurensuchen und entdecken Sie die Fingerabdrücke von über 1.100 Jahren Baugeschichte.

Goethe war hier, …

…nicht nur das, er hat auch einige Zeit in Wetzlar verbracht und so kann man auf den Spuren des größten Vertreters der Deutschen literarischen Klassik wandern. Am besten gehen Sie mit der interaktiven Wanderkarten bei eine 2,5-stündigen Wanderung auf den Wetzlarer Goetheweg und vergessen sie dabei nicht einen Besuch im Lottehaus.

Top Fotomotiv zum Feierabend
Wer im 14. Jahrhundert von Frankfurt nach Köln wollte, ging über die Alte Lahnbrücke – und auch heute kann man dies noch tun. Ob Instagram oder analog auf Film - dieses Motiv sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Schlendern Sie durch die Colchester Anlage und kehren Sie dort im Weingarten ein und enspannen Sie in einem der Liegestühle. Oder schauen Sie bei einem kühlen Bier im Biergarten an der Lahn den Kanuten zu, wie sie die Bootsrutsche meistern.

Entfernung Stadtmitte: 1,5 km
Entfernung Messe: 54 km

Anfahrtsbeschreibung

Mit dem Auto:
•Autobahn 45: Dortmund – Hagen (Sauerlandlinie)
Die Autobahnausfahrt Wetzlar-Süd (31) nutzen – auf L3451 für 2 km in Richtung Stadtmitte/Leitz-Park am Kreisverkehr die 1. Ausfahrt nehmen.
•Autobahn 3: Köln – Frankfurt
Ausfahrt Limburg-Nord, weiter über B49 bis Ausfahrt/Zufahrt Wetzlar Ost (30) auf A45. Dann direkt nächste Abfahrt Wetzlar-Süd (31) nutzen und auf L3451 für 2 km in Richtung Stadtmitte/Leitz-Park am Kreisverkehr die 1. Ausfahrt nehmen.
•Autobahn 5: Frankfurt – Kassel / Kassel – Frankfurt
Aus Richtung Kassel – Frankfurt über Reiskirchener Dreieick auf die A45 oder aus Richtung Frankfurt – Kassel über Gambacher Kreuz auf die A45 – dort Ausfahrt Wetzlar-Süd (31) nutzen – auf L3451 für 2 km in Richtung Stadtmitte/Leitz-Park am Kreisverkehr die 1. Ausfahrt nehmen.

•Mit der Bahn:
Richtung Nordwesten und Südosten über Köln, Hagen, Frankfurt
Richtung West – Ost über Koblenz, Gießen, Fulda
Richtung Nordosten über Kassel via Gießen und Marburg

Mit der Bahn

Der Bahnhof Wetzlar ist über das Regional Bahnnetz angeschlossen (RE und RB). Vom Bahnhof nehmen Sie entweder ein Taxi, Fahrtdauer circa 10 Minuten, oder sie nehmen vom ZOB (Zentralen Busbahnhof) direkt am Bahnhof den Bus Nr. 11 in Richtung Gießen. Steigen nach ca. 15 Minuten an der Haltestelle „Am Leitz-Park“ aus, wo sich das Hotel befindet.

Verkehrsanbindung

Hauptbahnhof
15 km (Bahnhof Gießen)
Bahnhof
5 km (Bahnhof Wetzlar)
Flughafen
70 km (Flughafen Frankfurt am Main)
Autobahnanschluss
2,6 km (A 45)
Bushaltestelle
100 m (Leitz-Park)

Highlights in der näheren Umgebung

Leica Erlebniswelt im Leitz Park
Dom Wetzlar
Historische Altstadt Wetzlar
Lottehaus
Lahn / Alte Lahnbrücke

Fotos